Bereits seit einigen Jahren habe ich immer wieder zeitlich begrenzte Projekte in verschiedenen Braunschweiger Schulen angeboten und diese mit großem Enthusiasmus und Freude durchgeführt. Das positive Feedback bewog mich zu dem Entschluss, mir neben meiner künstlerischen Tätigkeit ein zweites berufliches Standbein aufzubauen und ich habe 2017 eine Ausbildung begonnen, die mich dazu befähigt, das Fach Kunst an Niedersäsischen Gymnasien zu unterrichten. In den letzten beiden Jahren musste ich viel Zeit investieren, um mich in den Schulbetrieb einzufinden, so dass meine künstlerischen Projekte zu kurz kamen. 2020 werden sich die Schwerpunkte verschieben und ich freue mich, demnächst wieder neue Arbeiten vorstellen zu können.

 

Weisser Albino, Arbeitszustand, 2018
Into the light, Fotografie, 2019
Trommelbär, Arbeitszustand, 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.